Selbst ist der Mann - Bauplan: Skelettmühle 04/2018

Selbst ist der Mann - Bauplan: Skelettmühle 04/2018
Windmühlen haben vor allem einen historischen Wert. Dabei gerät manchmal in Vergessenheit, zu welchem Zweck Mühlen eigentlich gebaut wurden.
Wir zeigen das Innenleben einer Getreidemühle und decken die Funktion auf.
Die Technik unserer insgesamt nur rund 110 cm hohen Mühle lässt das Herz eines jeden Windmühlen-Liebhabers höher schlagen: Die Flügel treiben über die Flügelwelle ein Kammrad an, dessen Rotation ein Stockrad und somit die senkrechte Welle mit den unten angesetzten Mühlsteinen in Bewegung setzt. Bei dieser Windmühle haben wir uns richtig ins Zeug gelegt. Gemäß dem Motto "Gutes verbessern“ haben wir unseren ausverkauften, von der Funktion und Optik her jedoch sehr ähnlichen Mühlenbauplan überarbeitet und vor allem den Anlaufwiderstand erheblich reduziert. Denn es war schon ein recht ordentlicher Wind nötig, um das Vorgängermodell dieser Skelettmühle in Bewegung zu setzen. Kein Wunder, wurden doch seinerzeit keine Kugel- bzw. Rollenlager verbaut. Die Mühle 2.0 ist im Grunde sogar etwas einfacher zu bauen – trotzdem sind natürlich ein ganzes Stück Arbeit und ein hohes Maß an Präzision erforderlich, damit am Ende auch alles rund läuft.

Zeitschrift E-PAPER 2018-04: https://www.meine-zeitschrift.de/selbst-ist-der-mann-4-2018.html
Zeitschrift 2018-04: https://www.meine-zeitschrift.de/selbst-ist-der-mann-4-2053.html
BAUANLEITUNG: https://www.selbst.de/skelett-windmuehle-37283.html
Die CHECKLISTE finden Sie in der PRODUKTBESCHREIBUNG.

Wohin wende ich mich, wenn ich Fragen habe?
An unserem Leser-Telefon (0221/7709-6508) geben wir Antworten: Montag & Dienstag sowie Donnerstag & Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr, telefonische Be­stel­lungen sind nicht mög­lich.
Fragen können Sie auch gerne per E-Mail leserservice-selbst@bauermedia.com an uns richten.
3,50 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
ODER

Lieferzeit: 2-3 Tage

 
Produktbeschreibung

Details

CHECKLISTE:
• SCHWIERIGKEIT: Aufwendig, daher eher etwas für geübte Holzheimwerker
• WERKZEUGE: Stichsäge, ggf. Oberfräse, Bohrmaschine/Bohrständer, Gestellgehrungssäge, Exzenterschleifer, Akkuschrauber, Zurrgurte, Zwingen, Leimklammern, Beitel, Schonhammer, Feile div. Handwerkzeuge
• ZEIT: Mindestens eine Woche
• KOSTEN: Ab etwa 150 Euro
weitere Details
Produktart: Handelsware
Artikelnummer: H103241948
Länge (cm): 24
Breite (cm): 0,1
Höhe (cm): 20,7
Gewicht (g): 31