Bauplan selbst 8/2013 "Kombi-Windmühle"

Schon beim letzten Bauplan, der Kombi-Wassermühle 6/2013 von selbst ist der Mann, haben wir diese Kombi-Windmühle angekündigt. Denn beide Bauvorschläge lassen sich zu einer Wind- und Wassermühle kombinieren. Was Sie in diesem Fall nicht bauen müssen, ist der untere Teil der Windmühle. Die Funktion des Unterteils übernimmt in diesem Fall die Wassermühle. Die Windmühle allein ist mit einer Stellfläche von etwa 550 x 550 mm und einer Gebäudehöhe von rund 1350 mm (bis zur Flügelspitze dann 2000 mm) recht schmal und hoch. Sie könnte bei stärkerem Wind umfallen. Um das zu verhindern, sollte die Mühle im Sockel beschwert werden, z. B. mit Sandsäcken oder Betonsteinen. Achten Sie darauf, dass der Unterbau auf einer ebenen Fläche steht, und legen Sie die Gewichte rechts und links vom Balkenschuh auf die Traverse.

 

BAUANLEITUNG: https://www.selbst.de/bauplan-windmuehle-22045.html

Unsere CHECKLISTE finden Sie in der PRODUKTBESCHREIBUNG.

 

Wohin wende ich mich, wenn ich Fragen habe An unserem Leser-Telefon (0221/7709-6508) geben wir Antworten:

Montag & Dienstag sowie Donnerstag & Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr, telefonische Be­stel­lungen sind nicht mög­lich.

Fragen können Sie auch gerne per E-Mail leserservice-selbst@bauermedia.com an uns richten.

4,95 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
Auf Lager
Noch 205 Stück vorrätig
Artikelnummer
003782013000080005
Sicheres Zahlungsverfahren
Lieferzeit: 2-3 Tage
Weitere Details
Artikelnummer:  003782013000080005
Gewicht (g): 30
Verlag:  Heinrich Bauer Verlag KG
Magazinsprache:  DE
Erscheinungsdatum:  01.08.2013

Bauplan selbst 8/2013 "Kombi-Windmühle"

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Bauplan selbst 8/2013 "Kombi-Windmühle"
2023 - Bauer Vertriebs KG