Psychologie Heute 3/2023 "Alles fühlen, was da ist"

"Niemand fühlt sich gerne beschämt, verzweifelt oder wütend. Aber drücken wir solche Emotionen beiseite, so sind sie nicht einfach weg, sondern können sogar für eine hochstressige Daueraktivierung im Gehirn sorgen. Um einen heilsamen Umgang mit negativen Gefühlen zu finden, muss jede Emotion gewissermaßen einzeln verstanden werden. Eines aber ist immer notwendig: Sie freundlich anzunehmen. Wie das geht, darüber schreibt Psychotherapeut Andreas Knuf in unserer Märzausgabe.

  • Selftracking: Wenn Zahlen uns sagen, wer wir sind
  • Narzisstischer Missbrauch: Was steckt hinter dem Schlagwort?
  • Musikgeschmack: Warum wir hören, was wir hören"
8,20 €
Inkl. 7% Steuern , exkl. Versandkosten
Auf Lager
Noch 56 Stück vorrätig
Artikelnummer
525372023000030003
Sicheres Zahlungsverfahren
Lieferzeit: 2-3 Tage
Weitere Details
Artikelnummer:  525372023000030003
Gewicht (g): 310
Verlag:  Julius Beltz GmbH & Co. KG
Magazinsprache:  DE
Erscheinungsdatum:  08.02.2023

Psychologie Heute 3/2023 "Alles fühlen, was da ist"

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Psychologie Heute 3/2023 "Alles fühlen, was da ist"
2023 - Bauer Vertriebs KG