Slow Food Magazin 4/2022 "Terroir"

SCHWERPUNKT 

Der Begriff »Terroir« wird meist in Verbindung mit Wein verwendet. Kann man auch bei anderen Produkten die Herkunft schmecken – und kann ein Käse »Terroir« zum Ausdruck bringen? Selbstverständlich kann er das, meint Käse-Fachfrau Ursula Heinzelmann. Ob er es tatsächlich tut, hängt vom Futter und der Haltungsform der Kühe, Schafe oder Ziegen ebenso ab wie von der Verarbeitung und Reifung des Käses selbst. Industrieller Einheitskäse wird überall und immer gleich schmecken, ein Rohmilchkäse von einer Sennalpe schmeckt dagegen sogar im Juni anders als im September. Probieren Sie mit!

 

Außerdem im Heft: 

Genussreise nach Kiel

Dossier: 30 Jahre Slow Food Deutschland

Vegane Mayonnaise im Slow Food Check 

Saisonküche: Kirschen 

7,50 €
Inkl. 7% Steuern,exkl. Versandkosten
Auf Lager
Noch 118 Stück vorrätig
Artikelnummer
693252022000040002
Sicheres Zahlungsverfahren
Lieferzeit: 2-3 Tage
Weitere Details
Artikelnummer:  693252022000040002
Gewicht (g): 240
Verlag:  oekom verlag GmbH
Magazinsprache:  DE
Erscheinungsdatum:  26.07.2022
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Slow Food Magazin 4/2022 "Terroir"
2022 - Bauer Vertriebs KG